04473/919385  |  sekretariat@obs-emstek.de

 

Berufswahl- und Selbstmarketingcheck

Die Jahrgangsstufe 9 der Oberschule Emstek führt seit dem Schuljahr 2015/16 in Zusammenarbeit mit der "Koordinierungsstelle Berufsorientierung" ein Berufswahl- und Selbstmarketingcheck durch. Dabei steht ein handlungsorientiertes Training im Vordergrund. Ziel dieser Woche (seit dem Schuljahr 2020/21 dreitägig) ist es die Schülerinnen und Schüler zu befähigen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in allen Situationen (von der schriftlichen Bewerbung bis zum persönlichen Vorstellungsgespräch) sicher und angemessen auftreten zu können.

Folgende Kernelemente werden dabei handlungsorientiert umgesetzt:

 

  1. Reflektion des bisherigen Berufswahlprozesses und kritische Überprüfung der dabei bisher getroffenen Entscheidungen,
  2. Erarbeitung von Realisierungsstrategien für die präferierten Bildungsgänge,
  3. Kommunikationstraining (telefonisch, schriftlich, persönlich) inkl. des Übens eines überzeugenden und sicheren Gesprächsverhaltens,
  4. Assessment-Center-Training (z.B. Gruppenübungen wie Gruppendiskussionen oder Problemlösungsaufgaben in Kleingruppen) orientiert am Bildungsniveau der Jugendlichen,
  5. Bewerbungsmanagement anhand praktischer Übungen (u.a. zum Thema Vorstellungsgespräch und Auswahlgespräch, inkl. Vorbereitung, Auftreten und Kleidung, sowie zum Umgang mit Rückmeldungen von Betrieben, z.B. Verhalten bei Absagen).

                                               (Quelle: Koordinierungsstelle Berufsorientierung)

 

Jeder Klasse werden für diese Tage externe Expertinnen und Experten zur Durchführung des Programms an die Seite gestellt. An einem Tag werden Vertreterinnen und Vertreter der verschiedenen Berufszweige aus der Region beteiligt. Sie simulieren mit den Jugendlichen Bewerbungsgespräche und geben den Schülerinnen und Schülern ein direktes Feedback.

Am Ende dieser Tage hoffen wir den Schülerinnen und Schülern viele wertvolle Tipps in Zusammenarbeit mit der ‚Koordinierungsstelle Berufsorientierung’ mit auf den Weg geben zu können. Für die Oberschule Emstek ist diese berufsorientierende Maßnahme ein wichtiger Baustein, um den Jugendlichen entscheidende Hilfestellungen  bei der Berufswahl zu bieten.

 

 Oberschule Emstek

Ostlandstr.19  |  49685 Emstek

Tel: 04473/919385  |  Fax: 04473/929980

E-Mail: sekretariat@obs-emstek.de